Instagram has returned invalid data.

Einhorn Party – Lias 4ten Geburtstag!

By Posted on 0 4 m read 40 views

Der vierte Geburtstag unserer Prinzessin. Es war einfach ein wundervoller Tag und es sind tolle Bilder entstanden die ich Dir sehr gerne zeigen möchte. Es sollte eine Einhorn Party sein und ich habe mir Mühe gegeben es so gut ich nur konnte umzusetzen. Dieses Mal stammt einfach alles von mir, sogar die Einhorn Torte, die mir ganz gut gelungen ist wie ich finde. Jedenfalls waren alle Kinder und Erwachsene begeistert. Vielleicht ist es für dich und die nächste Geburtstagsparty eine kleine Inspiration.

 

Einhorn Party

 

Das Krebsmädchen hat natürlich alle ihre Freunde aus dem Kindergarten eingeladen und so hatten wir insgesamt 7 Kinder zu bespaßen. Es gab eine leckere Einhorn Torte, Cupcakes und HotDogs. Das Trampolin kam wie immer super an. Es wurde gehüpft und auch Flüsterpost gespielt. Wir haben riesige Seifenblasenschlangen gemacht. Die Kinder durften das Haus mit Kreide bemalen und weil schließlich auch wieder alles sauber gemacht werden musste, flogen  Unmengen an Wasserbomben hinterher. Es war einfach ein wunderbarer Geburtstag. Ich würde am liebsten alle Bilder online stellen aber weil ich natürlich keine Fremden Kinder zeige, musste ich mich auf einige wenige beschränken.

 

Einhorn Torte

Üblicherweise bestelle ich die Geburtstagstoren für unsere Kinder immer. Es gibt einfach Menschen die es viel besser können und denen sollte man es auch überlassen. Zu der Einhorn Party habe ich sie aber dann doch selber gebacken und verziert. Ehrlich gesagt frage ich mich bis heute wie ich es so hinbekommen habe. Ich finde sie ist ganz schön geworden und geschmeckt hat sie auch allen. Für die Böden verwende ich immer den gleichen Teig. Es ist ein super leichter und saftiger Biskuit der einfach immer gelingt! Denselben Teig habe ich für mein Riesen Cupcake zum Smashcake Shooting genommen. Das Rezept findest du hier. Für die Einhorn Torte hatte ich die einzelnen Böden bunt eingefärbt. Sah angeschnitten wirklich klasse aus und die Kinder waren begeistert. Und weil sie so schön ist, gibts gleich zwei Bilder …

 

Einhornparty Torte zum vierten Geburtstag

Einhorn Party Torte

 

Die Einhörner sind los!

Wenn es schon ein Motto gibt dann nehme ich es auch ernst. So habe ich einer Nachtschicht für jedes Kind Einhorn Kostüm bzw. einen Einhorn Schweif und einen Haarreifen mit Öhrchen und Horn gebastelt. Es saht ganz bezaubernd aus als die Kinder mit bunt wedelndem Einhorn Schweif durch den Garten liefen. Ich hatte ja erst bedenken ob esvden Jungs gefällt aber die beiden waren ganz begeistert. Ganz toll fanden sie auch dass sie alles mit nach Hause nehmen durften. Manche davon spielen heute noch mit der Verkleidung. Unsere ist natürlich auch in der Verkleidungskiste und wartet auf ihren Einsatz, der sicher wiederkommen wird. Einhörner sind hier immer noch hoch im Kurs und vielleicht möchte das Löwenmädchen ja auch einen Einhorn Party zu Ihrem dritten Geburtstag. Entweder das oder eine Ponyparty wie bei der großen Schwester.

 

Einhorn Candy Table

 

Die süßen Haarreifen habe ich beim Tedi gefunden. Die Öhrchen waren bereits dran, ich habe noch das Horn und die Blumen draufgeklebt und fertig war der Einhorn Haarreif. Das Horn ist aus Filz, gefüllt mit Watte und mit einem Paillettenband dekoriert. Der Schweif besteht aus einem Satinband und ganz vielen Bändern des Stoffs. Ich habe verschiedene Farben immer abwechselnd an das Band geknotet und fertig war der Schweif. Alles sehr einfach und es sah wunderschön aus.

 

Einhornparty Haarreifen

 

Im Anschluss an den Kindergeburtstag kam die Familie zum Abendessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen. Es wurden Geschenke ausgepackt und ganz viel getobt und gespielt. Tante Lena ist immer für Fotos und Wuatsch mit Ballons zu haben. Ich weiß nicht wer hier mehr Spaß am Einhorn und den Ballons hatte das Krebsmädchen oder Ihre Tante. Hauptsache es hat Spaß gemacht und dabei ist auch diese wunderschöne Bild entstanden.

 

Einhorn Party mit Tante

 

Es war einmal …

Beim Durchsehen der Bilder wird einem immer so deutlich vor Augen geführt wie kostbar die Zeit mit unseren Kindern ist und wie schnell sie verrinnt. Sie hat sich so unglaublich verändert, nicht nur äußerlich, sondern auch in ihrem ganzen Wesen. Die Entwicklung ist einfach gigantisch und wir sind immer wieder erstaunt über die Maus.

Es war einfach ein toller Geburtstag. Das Krebsmädchen war total begeistert und die Gäste ebenfalls. Ich bin gespannt was es als nächstes für ein Motto gibt. Der dritte Geburtstag stand unter dem Motto – Peppa Wutz, der fünfte ganz im Zeichen des Ponys. Schaut da auch unbedingt mal rein.

 

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.